[U25] Dortmund mit seinem kostenlosen Onlineberatungsangebot ist für die Jahre 2015 bis 2018 nur möglich dank der Start-Up durch die Aktion Mensch und den Eigenmitteln des Caritasverbandes für das Erzbistum Paderborn e.V.

Spätestens im August 2018 wird diese Finanzierung jedoch auslaufen- über diesen Zeitpunkt hinaus ist die Zukunft des Projektes [U25] am Standort Dortmund nicht gesichert.
Daher sind wir dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Helfen Sie uns weiterhin Leben zu retten!

Unsere Bankverbindung ist:

Kreditinstitut: Sparkasse Dortmund

Empfänger: Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

IBAN: DE24 4405 0199 0131 0131 32
SWIFT / BIC: DORTDE33XXX
Verwendungszweck: U25 Dortmund

Wenn Sie Ihre Anschrift auf der Überweisung vermerken, senden wir Ihnen bei Spenden über 30,00 Euro eine Zuwendungsbescheinigung für ihr Finanzamt zu.

Auch auf betterplace.org können Sie und finanziell unterstützen:

https://www.betterplace.org/de/projects/55403-komm-lass-uns-gemeinsam-leben-retten

 

Wir danken allen Spendern herzlich für die Unterstützung!