Das Glückstagebuch

Mit diesem Beitrag möchten wir dir eine ganz achtsame Methode vorstellen mit der du die kleinen Glücksmomente des Alltags einfagen kannst.

Denn das Glück liegt oft in den kleinen Dingen.

Wenn du sie in deinem Leben bemerkst, wird es dir viel reicher und glücklicher erscheinen. Nimm deinen Tag wieder bewusster wahr:

In welchem Moment warst du besonders glücklich? Wo hast du dich unsicher gefühlt oder wrast dir selbst nicht treu? Wofür warst du heute dankbar?

Führe ein kleines Glückstagebuch, in dem du solche Details festhalten kannst.

Viel Spaß beim ausprobieren 🙂

Dein [U25] Dortmund Team