[U25] Dortmund verabschiedet sich mit einer ausgelassenen Weihnachtsfeier aus dem Jahr 2018

 

Das Jahr 2018 neigt sich langsam dem Ende zu. Anlass für uns, um bei einer gemütlichen Weihnachtsfeier das ereignisreiche und erfolgreiche Jahr 2018 ausklingen zu lassen. Eines der Höhepunkte war sicherlich das Treffen mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin anlässlich der Verleihung des Bundespreises von startsocial. Aber auch die Auszeichnung mit dem Filippas Engel sowie die Belegung des ersten Platzes im CHILDREN Jugend hilft! Wettbewerb erfreut uns immer noch sehr. Zudem haben wir zum Jahresende eine sehr großzügige Spende über 10.000 Euro von der BerenbergKids Stiftung erhalten, welche uns hoch motviert ins Jahr 2019 starten lässt.

Wir möchten uns bei allen Menschen und Organisationen ganz herlzlich bedanken, die dazu beigetragen haben, dass wir auf ein sehr erflogreiches Jahr zurückschauen können. Ein ganz großer Dank gilt natürlich auch all jenen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die uns ihr Vertrauen schenken und die wir durch unser Beratungsangebot unterstützen und begleiten dürfen. DANKE für euren Mut und und euer Vertrauen!

Ein großer Dank geht auch an unsere Peers, die dieses Jahr das Projekt wieder großartig unterstützt haben und über 200 Hilfesuchenden unterstützend zur Seite gestanden haben. Danke für euren Einsatz und eure E-Mails, durch die ihr auch in diesem Jahr wieder ein bisschen Zuversicht und Hoffnung in die Welt getragen habt.

Des Weiteren geht ein gorßer Dank an die Unterstützer sowie Juroren des Filippas Engel Preises, der BerenbergKids Stiftung, an startsocial sowie dem CHILDREN Jugend hilft! Wettbewerb. Ein großer Dank geht ebenfalls an die Stadt Dortmund, die das Projekt [U25] Dortmund in diesem Jahr mit einer außerordenltich großzügigen Spende unterstützt hat. Weiterhin möchten wir der evangelischen Emmaus Kirchnegmeinde Herne, der Lantz-Dyckmans-Sriftung, der PDS Bank sowie der Dr.Elias und Hedwig Gulinsky Stiftung führ ihre Spenden danken. Außerdem geht ein großer Dank an die Sparkasse Dortmund, die uns sowohl durch eine großzügige Spende anlässlich des Welttags der Suizidprävention, als auch bei der Veranstaötung der Weihnachtsfeier unterstütz hat. Es bedeutet uns sehr viel sowohl durch die genannten Preise, als auch durch die sehr großzügigen Spenden geehrt geworden zu sein.

Wir blicken optimistisch und motiviert in die Zukunft und wünschen Ihnen und euch eine besinnliche und ruhige Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2019!

Euer [U25] Team